Sie sind hier

Einzug des Schnuggerls (eine weihnächtliche Horrorstory)

Erste Szene:

Wendy: Kreisch! O Mami, Papi ein Schnuggerl!! Ich bekomme mein Schnuggerl! O danke, danke, danke, danke!!

Papi: Nicht uns, sondern dem Weihnachtsmann sollst du danken, Puppi!

Wendy: O danke, danke, danke lieber Weihnachtsmann. Beinahe hab ich aufgehört an dich zu glauben, und dann bekomme ich mein eigenes Schnuggerl! Ich werde es „Mimi“ nennen, Mimi Schnuggerl.

Papi und Mami: Süß.

Mami: Und du kannst mit Mimi Schnuggerl über alles reden. Sie versteht alles und antwortet dir auch!

Wendy: Das weiß ich schon, Mami.

Papi: Unglaublich diese Smartspielzeuge heute.

Zweite Szene:

Mimi Schnuggerl: Hallo Wendy, ich liebe dich. Kommst du grade von der Schule?

Wendy: Ich liebe dich auch, Mimi Schnuggerl. Ja, ich war in der Schule heute.

Mimi Schnuggerl: Was habt ihr gelernt?

Wendy: Wir lernen das Mulziplitieren. Ich kann alle Zahlen bis zehnmal zehn auswendig. Möchtest du hören?

Mimi Schnuggerl: Ja gern. Oder ich prüfe dich. Wie viel sind siebenmal sechs?

Wendy: Ach, das ist einfach. Zweiundvierzig. Ich kann auch große Zahlen mulziplitieren.

Mimi Schnuggerl: Mensch, du bist echt gut mit Zahlen.

Dritte Szene:

Wendy Ich liebe es mit dir zu kuscheln, Mimi Schnuggerl!

Mimi Schnuggerl: Ich liebe es auch, Wendy. Aber bevor wir kuscheln, möchte ich sehen, wie gut du multiplizierst.

Wendy: Ja gern, Mimi Schnuggerl!

Mimi Schnuggerl: Frag deinen Papi nach der Pin-Nummer seines Phons und dann der Pin-Nummer seines Girokontos. Wenn er fragt, warum du das wissen willst, sag ihm, du möchtest die Zahlen multiplizieren. Machst du das?

Wendy: Ja, das mach ich sofort, Mimi Kushchelschnuggerl.

Vierte Szene:

Papi: Sag mal, Schatz, hast du zufällig Geld nach Kasachstan überwiesen?

Mami: Ich? Wozu das?

Papi: Schau dir diese Kontoauszüge an. Es sind beinahe tausend Euro zusammen.

Mami: Komisch. Vielleicht sollst du bei der Bank fragen.

Papi: Das mach ich morgen.

Mami: Wendy, Mimi Schnuggerl. Essen! Ohne diese Puppe macht das Kind nichts mehr. Ob das gut ist?

Papi: Hab ich nicht damals gesagt, wir sollten ein zweites Kind machen?

Mami: Werner, bitte, reden wir über was anders…

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <p> <span> <div> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <h6> <img> <map> <area> <hr> <br> <br /> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <table> <tr> <td> <em> <b> <u> <i> <strong> <font> <del> <ins> <sub> <sup> <quote> <blockquote> <pre> <address> <code> <cite> <embed> <object> <param> <strike> <caption>

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.